Veranstaltung

Fachtagung: Qualitätsstandards im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Aufbau und erfolgreiche Etablierung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) bedeuten eine Innovation, die häufig von vermeidbaren Reibungsverlusten begleitet wird und bei den Betrof-fenen nicht immer auf die erwartete Akzeptanz stößt.

Standards ermöglichen ein systematisches, zielorientiertes Vorgehen im BGM, unabhängig von individuellen Rahmenbedingungen, Zielen und Problemstellungen einer Organisation. Nur mit Hilfe wissenschaftlich fundierter Standards lässt sich die Qualität des Handelns im BGM überprüfen und verbessern, als Voraussetzung für gute Ergebnisse.

Auf der diesjährigen Fachtagung, veranstaltet vom Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Bielefeld (ZWW), soll das Thema „Qualitätsstandards im Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ vertiefend und kontrovers diskutiert werden. Als TeilnehmerIn wählen Sie ganz nach Ihrem Interesse drei inhaltliche Schwerpunkte aus und bearbeiten diese nacheinander in Fokusgruppen mit FachexpertInnen aus Wissenschaft und Praxis.

Download: 
Programm und Anmeldung

Anmeldung per Post mit Hilfe des Anmeldecoupons oder online unter: 
http://www.bgm-bielefeld.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich spätestens bis zum 14. Oktober 2019 an.

Ansprechpartnerin:
Dr. Uta Walter
Fon: 0521-1064362
uta.walter [at] uni-bielefeld.de

Übersicht

  • Start: 14. November 2019, 10:00

  • Ende: 14. November 2019, 18:00

  • Ort: Ravensberger Spinnerei
    Ravensberger Park 6, 33607 Bielefeld

Archiv Veranstaltungen

Eine Übersicht unserer Veranstaltungen in der Vergangenheit finden Sie hier