Aktuelle Projekte

Kollege Roboter: Wie können robotische Systeme in der Altenhilfe unterstützen?

Bereits heute fehlt es in Deutschland an Personal in der Pflege. Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird jedoch in Zukunft weiter ansteigen. Können Roboter Abhilfe schaffen? Die Maschinen werden nicht müde und können immer mehr Aufgaben übernehmen. Doch wo genau sind sie sinnvoll einsetzbar? Sind Roboter eine gute Unterstützung für die Pflege? Wie beeinflusst robotergestützte Pflege die künftige Ausbildung von Pflegekräften? Und: Wie wollen Sie selbst einmal im Bedarfsfall gepflegt werden? Wir sind gespannt auf Ihre Meinung und laden herzlich ein, zu diesem Thema zu diskutieren. Den Roboter namens Pepper können Sie bei der Gelegenheit „persönlich“ kennenlernen.
 

Vortrag: Dr. Anna-Lisa Vollmer | Zentrum für Kognitive Interaktionstechnologie und medizinische Fakultät in Gründung der Universität Bielefeld


Datum28. Februar 2020, 10:00 Uhr
Ort:  ZAB - Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH (Haus 15, Seminarraum 6), Hermann-Simon-Str. 7, 33334 Gütersloh

Eine Veranstaltung der pro Wirtschaft GT im Rahmen der Reihe "Digital.Bewegt2020" in Zusammenarbeit mit der Servicestelle Gesundheitswirtschaft und dem ZIG - Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft Ostwestfalen-Lippe. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.


Download: 200228_Flyer


Anmeldungen an:
Angelina Stuckert, Projektmanagement
E-Mail: stuckert@zig-owl.de
Telefon: 0521 329860 17