Sanitätshaus Mitschke

Als innovatives Familienunternehmen ist das Mitschke Sanitätshaus seit über 30 Jahren erfolgreich in der Gesundheitsbranche tätig und gehört zu den führenden Sanitätshäusern Ostwestfalens. Getreu dem Leistungsversprechen „Mensch im Mittelpunkt“ sorgt Mitschke mit qualitativ hochwertigen Versorgungen für das Wohl seiner Kunden.

Das Mitschke Sanitätshaus bietet ein breites Dienstleistungsspektrum: Vom klassischen Sanitätsfachhandel über Rehatechnik, Homecare bis zur Orthopädietechnik und Kinderorthopädietechnik. Insgesamt betreibt Mitschke fünf Filialen im Kreis Gütersloh: am Firmensitz in Gütersloh, im Elisabeth Carree des St. Elisabeth Hospitals, in Rheda-Wiedenbrück und in der Gütersloher Innenstadt mit dem Vabene Analysezentrum für Körperstatik und Bewegung. Die im Jahr 2017 eröffnete Filiale in Versmold ist die jüngste Filiale und bietet mit seinem innovativen Filialkonzept eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre.Im Jahr 2018 hat Mitschke ein neues Verwaltungsgebäude auf über 1.200 m² Fläche am Firmensitz in Gütersloh eröffnet. Die moderne Verwaltung befindet sich seitdem zentral an einem Ort. In den Seminarräumen finden monatliche Veranstaltungen und Arztvorträge für Kunden statt. Die ebenfalls in dem Gebäude befindliche Physiotherapiepraxis sorgt für eine Abrundung des Leistungsangebots und befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Filiale.

Das Unternehmen Mitschke wurde im Jahr 1986 von dem Orthopädietechnikermeister Matthias Mitschke gegründet und zählt heute über 150 Mitarbeiter. Der Gründer Matthias Mitschke ist bis heute als Geschäftsführer tätig. Mit dem Einstieg seines Sohnes Ferdinand Mitschke befindet sich das Unternehmen im Übergang in die zweite Generation.

Mitschke Sanitätshaus GmbH
Werner-von-Siemens-Straße 6
33334 Gütersloh
Tel.: (0 52 41) 40 01 – 0
Email: info [at] mitschke24.de
Website: www.mitschke24.de