Gute Pflege OWL – Offensive Pflegeausbildung

Gute Pflege braucht mehr Wertschätzung und viele Menschen, die pflegen, die im Pflegeberuf arbeiten, die für die Pflege ausgebildet werden. Gemeinsam mit den ersten Unterstützerinnen und Unterstützern der Offensive für Pflegeausbildung in OWL laden wir Sie ein zu der Auftaktveranstaltung. Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, wird in seinem Impulsvortrag „Mehr Ausbildung und mehr PflegeKRAFT“ wichtige Informationen zur Pflege vortragen.

Am 03.04.2019 wurde der Öffentlichkeit die Aktion „Gute Pflege OWL – Offensive Pflegeausbildung“ vorgestellt. Das Ziel: Das Netzwerk soll das Zusammenwirken vieler Menschen unterstützen.

Als Botschafterinnen und Botschafter konnten namhafte Persönlichkeiten aus Ostwestfalen-Lippe gewonnen werden. Die Einladung richtet sich an alle Interessierte, die sich für mehr Ausbildung und gute Arbeit in der Pflege einsetzen, an Pflegende, Auszubildende, Vertreterinnen und Vertreter der Pflegearbeitgeber, Schulen, Eltern, Interessierte aus Politik und Gesellschaft, aus Sozialverbänden, Gewerkschaften, Verwaltungen, Medien u.a.m. Geben Sie die Einladung gern an interessierte Personen weiter. Wir wollen ein offenes und breites Netzwerk, in dem viele Menschen zusammen arbeiten und voneinander lernen.

Download: Programm

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung: info [at] zig-owl.de

(Presse: Neue Westfälische, 04.04.2019)

 

Übersicht

  • Start: 29. April 2019, 11:00
  • Ende: 29. April 2019, 13:00
  • Ort: Neue Schmiede
    Handwerkerstraße 7, 33617 Bielefeld