Aktuelles

12. Gesundheitspolitisches Forum zum Thema:

Am 08.05.2007 fand das 12. Gesundheitspolitische Forum statt. In der Diskussion um die aktuelle und zukünftige Situation der Pflegeversicherung, dozierten Prof. Dr. Heinz Rothgang von der Universität Bremen und Dr. Andreas Büscher von der Universität Bielefeld.

Weiterlesen

Diabetes 2007 – Messe und Fachkongress in neuem Format

 

Informieren, Denken, Handeln – so lautete das Motto der Diabetes 2007 in Münster. Die Kombination aus Messe und Kongress für Ärzte, medizinisches Fachpersonal, Gesundheits-Dienstleister und sektorübergreifende Berufe zeigte sich im neuen Erscheinungsbild. Dieses Jahr gab es erstmalig eine nationale Ausrichtung der Kongressmesse mit geändertem Programmformat, unter Einbindung wichtiger Fachverbände und gesundheitspolitischer Interessenvertreter wie BDA, VDBD, ABDA, NAFDM, den Arbeitsgemeinschaften DDG, IGP und dem ZIG.

Weiterlesen

Reform ohne Lösung

Die Gesundheitsreform wird ihr Ziel, zu mehr Wettbewerb im Gesundheitssystem zu führen, verfehlen. In dieser Wertung waren sich die Referenten beim 11. Gesundheitspolitischen Forum einig. Thema war das jetzt vom Bundestag verabschiedete Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-WSG).

Weiterlesen

Broschüre zu Branchennetzwerken in OWL erschienen

Netzwerke, Brancheninitiativen und Kooperationen stärken sowohl die Beteiligten als auch den Standort. In OstWestfalenLippe haben sich eine ganze Reihe innovativer Netzwerke, Brancheninitiativen und Kooperationen gebildet. Die OWL Marketing GmbH stellt in einer soeben veröffentlichten Broschüre acht Brancheninitiativen aus der Region vor, die sich in den letzen Jahren erfolgreich entwickelt haben. Eines davon ist das ZIG, welches mit seinem Netzwerk die Region als Standort für Gesundheit und Gesundheitswirtschaft profiliert.

Weitere Informationen erhalten Sie unter
» www.ostwestfalen-lippe.de

EZUS thematisiert gesellschaftliche Gewalt und Konflikte

Das Europäische Zentrum für Universitäre Studien der Senioren OWL (EZUS) setzte seine Reihe öffentlicher Veranstaltungen in Bad Meinberg am 7. Dezember 2006 mit einem Vortrag von Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer zum Thema „Deutsche Zustände: Soziale Desintegration und Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“ fort.

Weiterlesen

Gesundheitswirtschaft OWL auf der MEDICA 2006

Zum dritten Mal in Folge präsentierte das ZIG die Gesundheitsregion Ostwestfalen-Lippe auf der MEDICA. OWL ist neben dem Ruhrgebiet die Referenzregion für Gesundheit und Gesundheitswirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Das ZIG informierte im Rahmen des Gemeinschaftsstandes des Landes NRW über seine Partner, Handlungsfelder und Projekte (Messe Düsseldorf, Halle 3/C80). Die weltgrößte Medizinmesse mit insgesamt 4.200 Ausstellern zieht jährlich mehr als 130.000 Besucher nach Düsseldorf.
» www.medica.de

EZUS Preisträger der Boschstiftung

Das Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft OWL (ZIG) ist einer von acht Preisträgern des mit insgesamt 50.000 Euro dotierten Otto-Mühlschlegel-Preises. Der von der Robert Bosch Stiftung ausgeschriebene Preis ist dem Thema „Zukunft Alter“ gewidmet und steht unter dem Motto „Wissen, Können, Handeln“. Mit dem Preis werden vorbildliche Initiativen ausgezeichnet, die ältere Menschen einladen und ihnen Raum geben, ihre Tatkraft, ihre Kompetenzen und ihre Freude am Engagement in gesellschaftlich verantwortungsvolles Handeln für das Gemeinwesen einzubringen.

Weiterlesen

<<...10...5152535455