Elektronische Visite: elVi® aus Bünde ist TÜV zertifiziert.

“Zertifiziert durch die TÜVit GmbH!”
Das gilt seit heute (18. Juli 2017) für die elektronische Visite, kurz elVi®. Die elVi® ist damit bundesweit die erste Software für eine sichere Videosprechstunde, die die hohen Hürden der Zertifizierung genommen hat. Damit ermöglicht sie Ärzten erstmalig die Abrechnung der Videosprechstunde nach dem EBM, da die Voraussetzung hierfür die Nutzung einer zertifizierten Software ist.

Doch die elVi® kann noch mehr: Mit der Übertragung wichtiger Vitalparameter und der datenschutzrechtlich sicheren Übermittlung von Bildern und Befunden leistet die elVi® einen echten Beitrag dazu, unsere Gesundheitsversorgung fit für die Zukunft zu machen.

Ausführliche Informationen zur elVi: www.elVi.de
Quelle: La-Well Systems GmbH, Bünde, www.la-well.de