Gesucht : Die besten Ideen für den Leitmarkt Gesundheit

Informationsveranstaltung für interessierte Unternehmen und Einrichtungen

Der Leitmarktwettbewerb Gesundheit.NRW geht in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen ersten Wettbewerbsaufruf ist der zweite Aufruf am 13.11.2017 gestartet worden. Am 14. Dezember können sich interessierte Unternehmen und Einrichtungen über die Rahmenbedingunen des Wettbewerbs informieren.

Mit dem Leitmarktwettbewerb Gesundheit.NRW „Innovative Dienstleistungen und digitale Prozesse in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen“ sollen neuartige Dienstleistungen und Projekte vorrangig in der stationären Versorgung gefördert werden, die unter anderem durch einen sektorübergreifenden Ansatz auch dazu beitragen können, die ambulante Versorgung zu verbessern.

Mit der Fokussierung vor allem auf flexible, bedarfsgerechte und arbeitsteilige Dienstleistungsstrukturen zwischen Krankenhäusern unterschiedlicher Versorgungsstufen sowie zwischen Krankenhäusern und stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und ambulanten medizinischen Einrichtungen adressiert der Wettbewerb hochaktuelle Themen, die eine zentrale Rolle für eine nachhaltige und zukunftsweisende Entwicklung unseres Landes spielen.

Der Wettbewerb wird von der Leitmarkt-Agentur vorgestellt. Nach der Veranstaltung  steht die LeitmarktAgentur NRW für Beratungen zur Verfügung. Das Clustermanagement Gesundheitswirtschaft im LZG nimmt an der Veranstaltung teil und steht für Fragen zur Verfügung.

Programm:

15:00 Uhr | Begrüßung
Uwe Borchers, Geschäftsführer, ZIG OWL
Cornelia Schlebusch, LeitmarktAgentur NRW

15:10 Uhr | Einführung
Innovative Ideen aus der Gesundheitsregion OWL
Dr. rer. nat. Stefan Kettelhoit, Geschäftsführer, Hermann Bock GmbH, Verl
Prof. Dr.-Ing. Volker Lohweg, Institut für industrielle Informationstechnik (inIT), Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo

15:30 Uhr | Der Leitmarktwettbewerb Gesundheit.NRW
“Innovative Dienstleistungen und digitale Prozesse in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen“ – Vorstellung des Wettbewerbs, Förderrichtlinie und Modalitäten
Cornelia Schlebusch & Dr. Michael Massow; LeitmarktAgentur.NRW, Jülich

17:00 Uhr | Möglichkeit zur Beratung durch die LeitmarktAgentur.NRW
(Anfragen bitte an: info[at]zig-owl.de)

Weitere Information: Leitmarktwettbewerb Gesundheit.NRW

Logozeile_mags_eu_efre

Anmeldung:

 Hiermit melde ich mich verbindlich an.

Informationsveranstaltung: Leitmarktwettbewerb Gesundheit.NRW

Nachname *

Vorname *

Titel

Firma *

Straße

PLZ / Ort

Telefon

Email *

* = Pflichtfeld

Übersicht

  • Start: 14. Dezember 2017, 15:00
  • Ende: 14. Dezember 2017, 17:00
  • Ort: ZIG - Zentrum für Innovation in der Gesundheitswirtschaft OWL
    Jahnplatz 5, 33602